Verein und IPSE

    als Träger der Einrichtung

Jetzt werdet ihr euch bestimmt fragen, was IPSE eigentlich bedeutet. Ausgeschrieben sieht's so aus:

Gemeinnützige Innovative Personal- und Strukturentwicklungsgesellschaft Neustrelitz mbH
 
Wo engagiert sich die IPSE?

 

1. In der Jugendarbeit

  DieGesellschaft ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe gemäß § 75 KJHG im Gebiet des Landkreises Mecklenburg - Strelitz durch Beschluss des Jugendhilfeausschusses vom 27.10.1997.
  Die generelle Zielsetzung der Kinder- und Jugendarbeit der IPSE (ebenso die des Vereins) besteht darin, junge Menschen zum bewussten Denken und Handeln zu befähigen mit dem Ziel der Selbstverwirklichung und der aktiven Mitgestaltung der Gesellschaft.
 

Momentan betreut die IPSE mbH 4 Jugendzentren im Altkreis Mecklenburg - Strelitz. In Blankensee seit 1998, in Burg Stargard seit 2001, in Feldberg und Wesenberg.

2. Als Betreiberin des Slawendorfes in Neustrelitz.

 

Mehr über die andere Tätigkeitsfelder der IPSE  KLICK

Drucken

Öffnungszeiten


 

In der Schulzeit von     Montag bis Freitag von 13 – 18 Uhr geöffnet

Ab März jeden ersten Samstag im Monat  von 10 – 16 Uhr geöffnet

In den Winterferien                                   von 10 – 16 Uhr geöffnet

 

Probleme bei den Hausaufgaben oder dem Bewerbungsschreiben? Wir helfen gerne - auch außerhalb der Öffnungszeiten.

Ideen, Wünsche, Anregungen - immer her damit!

Drucken

Weitere Beiträge ...


     IPSE Neustrelitz  Gemeinde Blankensee Mecklenburg  EURODESK  Landesjugendring  Regionale Schule mit Grundschule "Am Kirschgarten" Blankensee Mecklenburg  Fortuna Blankensee Mecklenburg  WVEG Carpin


 

© 2007-2020 Jugend- und Freizeitzentrum Blankensee
    Letzte Aktualisierung: Blankensee,  15.09.2020