Jugendgeschichtstag am 25.11.11

Verfasst von Karsten. Veröffentlicht in Projekte

Wir (und viele andere Projekte aus M-V) sind in das Schweriner Schloss eingeladen um im Beisein des

Ministerpräsidenten Erwin Sellering und der

Sozialministerin Frau Schwesig

unser Eisenbahnprojekt vorzustellen.

Das Projekt wird aus dem Programm „Zeitensprünge“ der Stiftung Demokratische Jugend und dem Land Mecklenburg-Vorpommern gefördert.

Drucken