Jugend- und Freizeitzentrum Blankensee
Benutzername:
Passwort:


----





Zeitenspringer-Projekt
Veranstaltungen
September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1  2  3
  4  5  6  7  8  9 10
 11 12 13 14 15 16 17
 18 19 20 21 22 23 24
 25 26 27 28 29 30 

Keine Veranstaltungen


News


"neueins" im JFZ
Projekte

Der Regionale Fernsehsender „NEU EINS“ aus Neubrandenburg zu Gast im JFZ.

Im Rahmen des Sozialen Tages begleitete das Filmteam Maria Chlewemann bei ihrem Einsatz im Klub.

 

>>Hier ist das Video zu sehen<<

>> Bilder zum Tag <<

 

Vielen Dank an das neueins Team!!!!

http://www.neueins.tv/index.html

· Karsten · 21.07.2015 18:44 · Mehr lesen · 0 Kommentare · 3149 Gelesen · Drucken
Unverständnis: ! Danke ! an die Entscheidungsträger!

 

Quelle: Nordkurier v. 8.7.2015

· Karsten · 08.07.2015 08:45
Mehr lesen · 0 Kommentare · 3129 Gelesen · Drucken
Wieder Einbruch im JFZ: Der Bus ist weg!!

Wieder Einbruchdiebstahl im JFZ - schon zum 11-mal !!!!!!

Neben diverser Technik ist nun auch den VW-Bus geklaut.

 

Bus

· Karsten · 20.06.2015 12:04
Mehr lesen · 3485 Gelesen · Drucken
Kirschgartenfest 30.4.2015
Allgemein

Kirschgartenfest 2015Regionale Schule mit Grundschule Blankensee "Am Kirschgarten"

· Karsten · 27.04.2015 12:43
Mehr lesen · 3395 Gelesen · Drucken
Nix los? Weit gefehlt

Katharina Behnke stellt ihre Pläne vor

 

Neuer Wind im JFZ

Quelle NK 18.4.2015

· Karsten · 19.04.2015 09:56
Mehr lesen · 3383 Gelesen · Drucken
Zumba Kurs
Allgemein

Ab sofort haben wir für alle Bewegungsfreudigen ein neues Angebot: ZUMBA.

Immer montags ab 17:30 Uhr lädt die erfahrene Zumba-Lehrerin Frau Jakob interessierte Tänzer/innen aus der Region Blankensee in das JFZ ein.
Der erste Termin: Montag der 9.3.

Die Kosten für den Kurs sind bei Frau Jakob zu erfragen.

Let´s Dance….

· Karsten · 06.03.2015 12:53
Mehr lesen · 0 Kommentare · 3564 Gelesen · Drucken
Das JFZ sucht neuen Leiter
Allgemein

Neuen Leiter gesuchtQuelle: Nordkurier

· Karsten · 10.02.2015 08:58
Mehr lesen · 3684 Gelesen · Drucken
Jugendförderung mal wieder in Gefahr

In diesen Tagen bewegt die Jugendhilfe wieder einmal das Thema „Einsparungen im Jugendbereich“. Wieder soll bei der Jugendförderung der Rotstift angesetzt werden.

Ein von der Kreisverwaltung vorgelegtes „Haushaltssicherungskonzept“ kurz HSK zeigt ein großes Sparpotenzial in den Bereichen der Jugendhilfe, der Kultur, der Schulen, Sport und div. Beratungsleistungen auf.

Der Kreisjugendring hat sich positioniert:

 

„Werte Kolleginnen und Kollegen,

am Montag, 8. Dezember 2014 findet um 17.00 Uhr die Sitzung des Kreistages MSE in der Fachhochschule Neubrandenburg statt. U. a. steht auf dieser Sitzung das Haushaltssicherungskonzept auf der Tagesordnung und so auch der Konsolidierungsvorschlag zum Kommunalvertrag (pflichtige 5,11 € statt freiwillige 9,00 € ab 2016). Im Jugendhilfeausschuss am 20. November wurde das HSK mehrheitlich abgelehnt. In vielen  Arbeitsgruppen und –sitzungen habt ihr/haben Sie bestimmt schon darüber diskutiert, was passiert, wenn uns die 3,89 € pro Kind (10 bis 26) ab 2016 fehlen. Drei Fraktionen haben bis jetzt schon Änderungsanträge zum HSK eingereicht (sichtbar im Ratsinformationssystem), zwei Fraktionen auch speziell zur Nr. 78 (bezieht sich auf den KV).

Um die Wichtigkeit dieser 9,00 €  zu hinterlegen, wäre es gut, wenn viele „Betroffene“ (Jugendliche und Fachkräfte) am 8. Dezember als Gäste an der Kreistagssitzung teilnehmen können. Nicht als Demonstration sondern als „Auf-sich-aufmerksam-machen“ und aufzeigen, dass diese Entscheidung nicht einfach so an uns vorbei geht.

Ich würde mich freuen, viele von euch/Ihnen dort zu treffen.

Aber vorher wünsche ich allen noch einen prall gefüllten Nikolausstiefel und einen angenehmen 2. Advent.

Sindy Möller

· Karsten · 06.12.2014 11:21
Mehr lesen · 0 Kommentare · 3904 Gelesen · Drucken
Weihnachtsmarkt Rostock

Hinweise zur Fahrt nach Rostock (Weihnachtsmarkt)

 

 

Organisiert vom

Jugend- und Freizeitzentrum Blankensee e.V.,

Am Bahnhof 1in 17237 Blankensee.

 

 

Das Angebot richtet sich an die Einwohner der Gemeinde Blankensee.

 

Ablauf:

Samstag, 6. Dezember 2014

 

09:00 Uhr - Abfahrt ab Bahnhof Blankensee

16:00 Uhr - Rückreise aus Rostock

 

  • Es gibt keine Altersbeschränkung.  Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
  • Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren können nur dann teilnehmen, wenn ein Verantwortlicher (volljährig) die Aufsicht übernimmt (z.B. Eltern, Großeltern, Geschwister)
  • Verbindliche Anmeldung bis Freitag den 28.11.2014 im JFZ oder unter

jfz-verein@jfzweb.de oder http://jfzweb.de oder 039826 13428 (ab 13:00 Uhr)

 

  • Preise:                       Erwachsene 20,00 Euro

                                    Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren 15,00 Euro

 

Alle Teilnehmer sind für ihre Handlungen selbst verantwortlich und nur durch die eigenenprivaten Versicherungen geschützt.

Das Jugend- und Freizeitzentrum Blankensee e.V. übernimmt keine Haftung für Sach- oder Personenschäden.

· Karsten · 20.10.2014 19:05
Mehr lesen · 0 Kommentare · 3954 Gelesen · Drucken
Mitglieder des "neuen" Jugendhilfeausschuss

Auf Vorschlag des Kreistages MSE sind folgende Mitglieder für 5 Jahre in den Jugendhilfeausschuss gewählt worden.

Die erste Sitzung mit der Wahl der Vorsitzenden fand am 31.7.2014 statt.

 

Frau Dr. Diana Kuhk

Ausschussvorsitzende/r

CDU-Fraktion MSE

Frau Dagmar Kaselitz

1. stellv. Ausschussvorsitzende

SPD-Fraktion MSE

Herr Wulf Bednorz

Ausschussmitglied

DIE LINKE

Herr Hans-Volker Fischer

Ausschussmitglied

CDU-Fraktion MSE

Herr Prof. Dr. Werner Freigang

Ausschussmitglied

BÜNDNIS 90/Die Grünen

Frau Kerstin Frindt

Ausschussmitglied

CDU-Fraktion MSE

Herr Thomas Podszuk

Ausschussmitglied

AfD/FDP/FW

Herr Peter Ritter

Ausschussmitglied

DIE LINKE

Herr Karsten Schretzmair

Ausschussmitglied

SPD-Fraktion MSE

Frau Kornelia Hennek

Herr Günter Jeschke

Frau Cathrin Klum

Herr Jens Martens

Herr Roland Preibisch

Frau Susanne Wilken

Freier Träger

Freier Träger

Freier Träger

Freier Träger

Freier Träger

Freier Träger

fraktionslos

fraktionslos

fraktionslos

fraktionslos

fraktionslos

fraktionslos

 

Herr Rüdiger Bretschneider

 

stellv. Ausschussmitglied

 

SPD-Fraktion MSE

Herr Bernd Fuhrmann

stellv. Ausschussmitglied

DIE LINKE

Herr Tobias Hecht

stellv. Ausschussmitglied

DIE LINKE

Frau Renate Holznagel

stellv. Ausschussmitglied

CDU-Fraktion MSE

Herr Reinhard Kullick

stellv. Ausschussmitglied

CDU-Fraktion MSE

Herr Hans Mordhorst

stellv. Ausschussmitglied

CDU-Fraktion MSE

Herr Andreas Rösler

stellv. Ausschussmitglied

AfD/FDP/FW

Frau Sigrun Stahlschmidt

stellv. Ausschussmitglied

FDP/Piraten/AB/EB

Herr Michael Steinsiek

stellv. Ausschussmitglied

SPD-Fraktion MSE

 

Frau Ines Jähnig

Herr Marko Päplow

 

beratendes Mitglied

beratendes Mitglied

 

fraktionslos

fraktionslos

Herr Christoph de Boor

Stellv. Freier Träger

fraktionslos

Herr Michael Götze-Ohlrich

Stellv. Freier Träger

fraktionslos

Frau Kathrin Hübner

Stellv. Freier Träger

fraktionslos

Herr Holger Kiehn

Stellv. Freier Träger

fraktionslos

Frau Mandy Kostow

Stellv. Freier Träger

fraktionslos

Herr Markus Vohs

Stellv. Freier Träger

fraktionslos




Frau Regina Stietzel

beratendes stellv. Mitglied

fraktionslos

Frau Martina Zipperling

beratendes stellv. Mitglied

fraktionslos

· Karsten · 28.08.2014 12:58 · Drucken
Presse: Fahrradcamp
Allgemein

Quelle: Nordkurier 31.7.2014

Fahrradcamp vom 28.7. - 1.8.14

· Karsten · 31.07.2014 07:38
0 Kommentare · 4246 Gelesen · Drucken

IPSE Neustrelitz  Gemeinde Blankensee  EuroDesk  Landesjugendring  Schule Blankensee  Fortuna Blankensee e.V.  Wohnen an der Mecklenburgischen Seenplatte 
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2011 by Nick Jones. Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.